Ich finde meine Berufsurkunde nicht mehr. Was nun?

Ihr Arbeitgeber oder Ihre Ausbildungsstätte verwahren häufig eine beglaubigte Kopie der Berufsurkunde in der Personalakte. Wenn dies nicht zutrifft, können Sie sich an die ausstellende Behörde wenden. Urkunden werden in der Regel 30 Jahre lang archiviert. Die ausstellende Behörde in Niedersachsen ist das Landesamt für Soziales in Lüneburg.

Zuletzt aktualisiert am 10.01.2019 von Administrator.

Zurück