Ist die Pflegekammer eine Konkurrenz zu Gewerkschaften oder Berufsverbänden?

Nein, die Pflegekammer Niedersachsen übernimmt weder Aufgaben der Gewerkschaften oder der Berufsverbände von Pflegenden, noch tritt sie zu ihnen in Konkurrenz. Die Landespflegekammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und führt hoheitliche, also staatlich übertragene, Aufgaben aus. In erster Linie verwaltet sie die Heilberufe in der Pflege; sie stellt demnach eine Selbstverwaltung dar. Weder Gewerkschaften noch Berufsverbände haben diese Funktion.

Das Ziel ist vielmehr ein konstruktives Zusammenwirken von Pflegekammer, Gewerkschaften und Berufsverbänden, um die Berufsgruppe der Pflegenden nachhaltig zu stärken.

Zuletzt aktualisiert am 10.01.2019 von Administrator.

Zurück