Warum wurde ich nicht gefragt, ob ich die Pflegekammer und eine Beitragspflicht möchte?

Vom 27. November 2012 bis zum 12. Januar 2013 wurde eine repräsentative, wissenschaftlich begleitete Umfrage durch den Gesetzgeber durchgeführt. 67 % der 1.039 Befragten Pflegefachpersonen sprachen sich für die Einrichtung einer Pflegekammer aus. Diese Ergebnisse wurden bei der Entscheidungsfindung auf politischer Ebene zur Gründung einer Pflegekammer mit einbezogen. Eine Befragung aller Pflegefachkräfte zu sämtlichen Fragestellungen war zu diesem Zeitpunkt nicht möglich, da es keine Datenbank gab, in der Sie und alle anderen Pflegefachpersonen mit Kontaktdaten erfasst waren.

Zuletzt aktualisiert am 10.01.2019 von Administrator.

Zurück