Benjamin Schiller und Jürgen Jannack sind neue Mitglieder der Kammerversammlung – Andreas Dörkßen in den Vorstand gewählt

Die Pflegekammer Niedersachsen begrüßt zwei neue Mitglieder in der Kammerversammlung. Benjamin Schiller ist über die Liste „ver.di – Aktiv für Pflegeberufe“ in die Kammerversammlung nachgerückt. Jürgen Jannack rückt über die Liste „Gemeinsam bewirken wir Veränderung“ nach. Andreas Dörkßen, Mitglied der Kammerversammlung, wurde als Nachfolger von Dr. Regina Schmeer in den Vorstand der Pflegekammer Niedersachsen gewählt. Dr. Schmeer war auf persönlichen Wunsch aus der Kammerversammlung ausgetreten.

Kammerpräsidentin Sandra Mehmecke begrüßte im Rahmen der Sitzung der Kammerversammlung am 26.11.2019 in Hannover die neuen Mitglieder: „Wir freuen uns, dass wir mit Benjamin Schiller und Jürgen Jannack zwei Versammlungsmitglieder gewonnen haben, die voller Tatendrang gemeinsam mit uns die dringenden Herausforderungen in der Pflege anpacken und sich in der Pflegekammer für die Verbesserung der Situation der professionell Pflegenden einsetzen. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Engagement werden sie die Kammerarbeit für ihre Berufsgruppe konstruktiv mitgestalten können.“ Mehmecke weiter: „Auch gratuliere ich Andreas Dörkßen und begrüße ihn im Namen aller Vorstandsmitglieder herzlich im Vorstand der Pflegekammer Niedersachsen. Wir freuen uns darauf, die gute Zusammenarbeit mit Andreas Dörkßen nun auch auf Vorstandsebene fortzuführen und die Arbeit der Pflegekammer aktiv im Sinne unserer Mitglieder zu gestalten.“

Die Kammerversammlung der Pflegekammer Niedersachsen setzt sich aus den gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Pflegefachpersonen in Niedersachsen zusammen. Sie bildet das „Parlament“ der Pflegefachpersonen in Niedersachsen. Die Kammerversammlung wird von den registrierten Mitgliedern der Pflegekammer Niedersachsen gewählt. Ihr gehören in der Wahlperiode 2018-2023 insgesamt 31 Mitglieder an.

Die Mitglieder der Kammerversammlung wählen den Vorstand. Dem Vorstand der Pflegekammer Niedersachsen gehören sieben Mitglieder an: Sandra Mehmecke (Präsidentin), Nora Wehrstedt (stellv. Präsidentin), Dr. Jochen Berentzen, Rebecca Toenne, Sascha Sandhorst, Melina Kregel, Andreas Dörkßen.

Personalien: 

Benjamin Schiller 

Berufliches Tätigkeitsfeld: 

Benjamin Schiller ist aktuell als Gesundheits- und Krankenpfleger in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin im Funktionsbereich Anästhesiepflege der Medizinischen Hochschule Hannover tätig.

Berufspolitisch engagiert er sich als stellvertretender Landesbeauftragter für die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e.V. in Niedersachsen und Bremen.

Sein Krankenpflegeexamen hat Schiller 2012 erworben. Zuvor war er als Rettungsassistent tätig.

Kontakt: benjamin.schiller@pflegekammer-nds.de

Jürgen Jannack

Berufliches Tätigkeitsfeld:

Jürgen Jannack ist als Bereichsleitung an der Medizinischen Hochschule Hannover tätig. Dabei ist er für vier Bettenstationen und eine Poliklinik zuständig.

Nach dem Abschluss seiner Ausbildung zum Krankenpfleger im Jahr 1993 hat Jürgen Jannack Fachweiterbildungen zum Praxisanleiter, zum Fachpfleger für Onkologie und zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege erfolgreich absolviert.

Kontakt: juergen.jannack@pflegekammer-nds.de

Andreas Dörkßen

Berufliches Tätigkeitsfeld:

Andreas Dörkßen ist verantwortlich für die Personalleitung, -planung und -entwicklung des Pflege- und Funktionsdienstes beim Borromäus Hospital Leer.

Er setzt u.a. die die strategischen und wirtschaftlichen Ziele der Klinik in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung um

Kontakt: andreas.doerkssen@pflegekammer-nds.de

Zurück