Pressearchiv //
Pressemitteilungen

2021

PRESSESTATEMENT // Aus für Tarifvertrag in der Altenpflege – Nadya Klarmann: "Schluss mit Dumpinglöhnen!"

Am gestrigen Donnerstag, 25. Februar 2021, hat die arbeitsrechtliche Kommission der Caritas einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag für die Altenpflege abgelehnt. Lesen Sie hier das Statement von Nadya Klarmann, Präsidentin der Pflegekammer Niedersachsen, zum Scheitern des Tarifvertrags. 

Weiterlesen …

PRESSEMITTEILUNG //Erstattung der Mitgliedsbeiträge für 2018 und 2019 gestartet: Mitglieder erhalten Beiträge zurück

Die Pflegekammer Niedersachsen hat mit der Rückzahlung der Mitgliedsbeiträge für die Jahre 2018 und 2019 begonnen: In dieser Woche wurden die Beiträge an die ersten Mitglieder überwiesen.

Weiterlesen …

Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG // Zweiter Bericht zur Lage der Pflegefachberufe – Pflegekammer: Pflegekollaps vermeiden

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie warnt die Pflegekammer Niedersachsen in ihrem zweiten Bericht zur Lage der Pflegefachberufe in Niedersachsen vor weiteren Berufsausstiegen aus der Pflege und damit verbundenen Versorgungsengpässen. Für den Bericht hat die Pflegekammer Niedersachsen mithilfe ihres Pflegefachberuferegisters Datensätze von insgesamt 60.620 vollständig registrierten Mitgliedern aus dem Jahre 2019 ausgewertet.  

Weiterlesen …

PRESSEMITTEILUNG // Pflegekammer: „Nein“ zur Impfpflicht für Pflegekräfte

Hannover, 13.01.2021 • Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat am Dienstag im ZDF-Morgenmagazin eine Impfpflicht für Pflegekräfte in Alten- und Pflegeheimen vorgeschlagen. Er beklagt, dass die Bereitschaft, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen, in der Pflege bislang zu gering sei. Die Pflegekammer Niedersachsen lehnt eine Impfpflicht für Pflegende entschieden ab. Stattdessen fordert sie eine umfangreiche Aufklärung und setzt auf die freiwillige Bereitschaft des Pflegepersonals.

Weiterlesen …