Ausschuss Berufsordnung //
Regionalkonferenzen zur Erarbeitung der Berufsordnung für Pflegefachpersonen in Niedersachsen

Die Mitglieder des Ausschusses „Berufsordnung“ der Pflegekammer Niedersachsen haben sich auf die Fahne geschrieben, ein höchstmögliches Maß an Mitwirkung der Kammermitglieder bei der Erarbeitung der Berufsordnung zu gewährleisten. Vor diesem Hintergrund fanden im Zeitraum von November 2018 bis Juli 2019 in zwei Runden insgesamt 15 Regionalkonferenzen in niedersächsischen Städten statt. Während dieser Veranstaltungen wurden Ideen, Erfahrungen und Expertisen von rund 670 Teilnehmenden gesammelt, damit diese in die Erarbeitung einfließen können.

Weiterhin werden Informationen zur Erarbeitung der künftigen Berufsordnung gesammelt und ausgewertet, z.B. während der Veranstaltungen „Regionale Fachdialoge // Kammer vor Ort“. Auch Online-Befragungen sind hierzu in Planung.

 Sehen Sie sich die beiden Präsentationen zur Auswertung der bisher gesammelten Informationen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an.