STELLEN­AUSSCHREIBUNGEN

„Wenn man mit Flügeln geboren wird, sollte man alles dazu tun, sie zum Fliegen zu benutzen.“

Dieses Zitat stammt von Florence Nightingale. Sie war eine britische Krankenschwester, Begründerin der modernen westlichen Krankenpflege und einflussreiche Reformerin des Sanitätswesens und der Gesundheitsfürsorge in Großbritannien und Britisch-Indien. Auch für uns innerhalb des Teams der Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen gilt es, unsere Potentiale und Möglichkeiten auszuschöpfen. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Flügel entdecken. Finden Sie ihre passende Stelle bei uns im Team und lassen Sie uns zusammen die Pflege bewegen und die Zukunft der Pflege gestalten.

 

Aktuelle Stellenausschreibungen //
Jetzt bewerben

 

Personalreferent (m/w/d)

Am 01.01.2017 trat das Kammergesetz für die Heilberufe in der Pflege (PflegeKG) in Kraft. Damit entsteht die dritte und bisher größte Pflegekammer in Deutschland. Mindestens 80.000 Pflegefachkräfte mit Abschlüssen in der Alten-pflege, Gesundheits- und Kranken- sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sind Mitglied der Kammer. Die Pflegekammer hat das Ziel, die Pflegeberufe durch eine demokratisch legitimierte berufsständische Selbstverwaltung zu stärken und weiterzuentwickeln. Dadurch können die Angehörigen der Heilberufe in der Pflege die Zukunft ihres Berufsstandes in Niedersachsen mitbestimmen. Die Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen erhält von der gewählten Kammerversammlung Weisungen zur Erfüllung der vom Staat an die Berufsgruppe übertragenden Selbst-verwaltungsaufgaben. Die Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen wurde im Herbst 2017 eröffnet. Für sie erschließen sich täglich neue Arbeitsgebiete und Herausforderungen. Hierzu sucht die Geschäftsstelle stetig Fach-kräfte verschiedenster Ausrichtungen innerhalb einer öffentlichen Verwaltung.

Zum weiteren Aufbau unserer Personalabteilung suchen wir zusätzlich zu unserer Personalsachbearbeiterin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalreferenten (m/w/d) in Vollzeit (39,8 Std./Woche).

Das Aufgabengebiet umfasst:
  • Alle administrativen Tätigkeiten im Personalbereich, wie Formulieren von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen und Arbeitszeugnissen; Ausstellen von Bescheinigungen; Pflegen und Verwalten von Personalakten
  • Organisieren des Bewerbermanagements inkl. Stellenausschreibungen und eigenständigem Führen von Vorstellungsgesprächen
  • Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung
  • Stellenbewertung und Festsetzen des tariflichen Entgelts
  • Überwachen Personalkostenbudget und Stellenplan
  • Betreuen der Zeitwirtschaft
  • Mitwirken an HR-Projekten sowie kontinuierliches Optimieren personalwirtschaftlicher Prozesse
  • Reporting an die Geschäftsführung
  • Anwenden und Umsetzen geltender Gesetze, Tarifverträge etc.
  • Mitwirken beim Aufbau einer internen Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat
Wir erwarten von Ihnen:
  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt HR oder eine vergleichbare Ausbildung mit fachspezifischer Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/-frau (m/w/d)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen und die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen auf verschiedenen Ebenen sowie ein sicheres Auftreten
  • Strukturierte, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Gestaltungs- und Veränderungswille
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und eine hohe Einsatzbereitschaft
  • Erforderlich sind Kenntnisse im TV-L, Niedersächsi-schen Personalvertretungsgesetz und Arbeitsrecht
  • Gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets

Wir bieten Ihnen:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen in Hannover. Die Landeshauptstadt von Niedersachsen bietet ein vielfältiges Kulturangebot für die ganze Familie;
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit flexiblen, familienfreundlichen Arbeitszeiten (Gleitzeit und teilweise Verlagerung der Arbeitszeit in den häuslichen Bereich);
  • tarifgerechte Bezahlung nach TV-L;
  • bei der Stufenzuordnung die Berücksichtigung von Zeiten einer vorherigen beruflichen Tätigkeit, auch au-ßerhalb des öffentlichen Dienstes;
  • eine teilzeitfähige Stelle;
  • eine zusätzliche Altersversorgung;
  • eine freundliche und aufgeschlossene Arbeitsatmosphäre mit einem angenehmen Arbeitsumfeld.

Wir begrüßen Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Schäning (Telefon: 0511 920930-27, E-Mail: christina.schaening@pflegekammer-nds.de) gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (u.a. tabellarischer Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) senden Sie bitte in elektronischer Form in einer PDF-Datei bitte bis zum 29.11.2019 per E-Mail an bewerbung@pflegekammer-nds.de oder Sie nutzen vorzugsweise den datenschutzgerechten sicheren Übertragungsweg über unsere Internetpräsenz https://secure.pflegekammer-nds.de/bewerbung. Der Versand der E-Mail erfolgt auf eigenes Risiko. Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail, als unverschlüsselte PDF-Datei versandt werden, sind auf dem Übermittlungswege nicht gegen den Angriff Dritter oder unbefugte Kenntnisnahme/Veränderung geschützt. Unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

 

ZEIT FÜR INDIVIDUALISTEN //
INITIATIVBEWERBUNG ABSENDEN

Sie haben bei den aktuellen Stellenausschreibungen keine auf Sie passende Position gefunden? Neben Bewerbungen auf eine ausgeschriebene Stelle begrüßen wir jederzeit auch Initiativbewerbungen. Teilen Sie uns in Ihrem persönlichen Anschreiben mit, warum Sie ein Teil des Teams der Geschäftsstelle der Pflegekammer Niedersachsen werden möchten und in welchen Kerngebieten Ihre Stärken und Fähigkeiten liegen.

Ihre Initiativbewerbung können Sie verschlüsselt über das Online-Formular einreichen. Das Formular erreichen Sie durch Klicken auf den nachfolgenden Button.